Mit Therapie zurück in den Alltag

Mit Therapie zurück in den Alltag

Schlaganfall-Folgen mindern - dabei helfen qualifizierte Therapeutinnen und Therapeuten. Wir erklären die gängigsten Therapieformen nach Schlaganfall und geben Ihnen Tipps für die Auswahl Ihrer Therapiepraxen.

Gemeinsam gegen den Schlaganfall

Spendensumme


Gute Nachrichten

Zusätzliche Schlaganfall-Helfer in Bielefeld

Ehrenamt: Zusätzliche Schlaganfall-Helfer in Bielefeld

Das Netzwerk der ehrenamtlichen Schlaganfall-Helfer in Bielefeld wächst weiter. Sieben zusätzliche Helferinnen und Helfer haben jetzt ihre Schulung abgeschlossen und ihr Zertifikat erhalten.

Mehr erfahren
Einen kühlen Kopf bewahren

Prävention: Einen kühlen Kopf bewahren

Hitze schlägt auf das Gehirn. Besonders leiden Menschen mit neurologischen Erkrankungen – oder einem Risiko für Schlaganfall. Eckart von Hirschhausen hat Tipps, wie Sie gut durch die Hitze kommen.

Mehr erfahren
Alltagsbegleitung für Pflegebedürftige

Angehörige: Alltagsbegleitung

Ein Jahr nach dem Schlaganfall bleiben rund 64 Prozent der Betroffenen pflegebedürftig. Viele von ihnen werden zuhause gepflegt. Eine Alltagsbegleitung kann Angehörige im täglichen Leben unterstützen.

Mehr erfahren

Aufklärung: Rote Busse auf Infotour

Sie sind wieder unterwegs: Die roten Doppeldecker-Busse der Aufklärungsinitiative „Herzenssache Lebenszeit“ touren aktuell quer durch Deutschland. Die Schlaganfall-Hilfe unterstützt die Aktion.

Mehr erfahren

Kindlicher Schlaganfall

Unser SummerCamp 2022

Summer Camp 2022: In diesem Jahr erstmals ausschließlich für Väter mit ihren schlaganfall-betroffenen Kindern und Geschwistern.

Seien Sie dabei und melden Sie sich an.

Service

Online Test: Schlaganfall: Sind Sie gefährdet?

Unser Schlaganfall-Risikotest basiert auf medizinisch-wissenschaftlichen Grundlagen und dient der Aufklärung über Schlaganfall und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Jetzt den Test machen!

Aufklärung: FAST-Test als App

Mit drei einfachen Fragen zu den häufigsten Schlaganfall-Symptomen können Laien einen Verdacht überprüfen und aus der App heraus direkt den Notruf 112 auslösen.

FAST-Test downloaden

Schlaganfall-Lotsen: Ein Modell für ganz Deutschland

Das Projekt "STROKE OWL" soll zeigen: Die Betreuung von Schlaganfall-Patienten durch professionelle Schlaganfall-Lotsen erhöht die Lebensqualität der betroffenen Patienten.

weiterlesen

Schlaganfall-Helfer: Im Alltag begleiten und unterstützen

Schlaganfall-Betroffene und Angehörige individuell in ihrem Lebensalltag begleiten und unterstützen - das ist die Haupt-Aufgabe eines Schlaganfall-Helfers. In unseren Schulungen erhalten Sie dafür das notwendige Wissen.

Jetzt in einer Online-Schulung zum Schlaganfall-Helfer ausbilden lassen.

Im Notfall

Symptome erkennen mit dem FAST-Test

Ein Schlaganfall-Patient muss so schnell wie möglich in die Klinik gebracht werden. Die ersten Stunden entscheiden über das Ausmaß der Zellschäden im Gehirn.

Jeder Schlaganfall ist ein Notfall! 112!
  • Face (Gesicht)

    Bitten Sie die Person, zu lächeln.

  • Arme

    Kann die Person die Arme nach vorne strecken und dabei die Handflächen nach oben drehen?

  • Sprache

    Lassen Sie die Person einen einfachen Satz nachsprechen.

  • Time (Zeit)

    Wählen Sie unverzüglich die 112 und schildern Sie die Symptome.



Tipp des Monats

: Bleiben Sie gesund

Die Präventionsexpertin der Schlaganfall-Hilfe Miriam Hilker versorgt Sie im Tipp des Monats mit jahreszeitlichen Ideen und Inspirationen rund um ein gesundes Leben.

Tipp des Monats Juni
Präventionsexpertin der Schlaganfall-Hilfe Miriam Hilker

:

Gesundheitsmagazin

Thala 2 - 2022 Diese Therapien helfen Ihnen zurück in den Alltag

:

Gesundheitsmagazin: Diese Therapien helfen zurück in den Alltag

Kein Schlaganfall lässt sich rückgängig machen. Doch gegen die Folgen können Betroffene heute sehr viel tun. Qualifizierte Therapeutinnen und Therapeuten leiten sie dabei an.

Zur aktuellen Ausgabe

Spende: Therapie wird immer besser

Monica Lierhaus hat es nach ihrer schweren Hirnblutung geschafft, im Leben wieder Fuß zu fassen. Neben Familie und Freunden haben Therapeutinnen und Therapeuten einen wesentlichen Anteil an ihrer Rehabilitation.

Gemeinsam mit Ihnen können wir wirksam helfen.