Neuigkeiten aus der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Aktuelles

Weitere Meldungen

19.08.2019: Gefährliche Gesundheitsinfos

"Dr. Google" ist der meistkonsultierte Arzt der Welt. Doch können sich Patienten auf die Gesundheitsinformationen verlassen? Experten liefern jetzt eine Hilfe.

14.08.2019: Sommertraum für Schlaganfall-Kinder

Das Summer Camp der Schlaganfall-Hilfe hatte es in sich. Und mittendrin zwei Stars zum Anfassen: Guido Maria Kretschmer und Patricia Kelly.

 

13.08.2019: Gesundheits-Apps auf dem Prüfstand

Der Markt digitaler Helfer ist unüberschaubar. Erste Hilfe bei der Auswahl liefert jetzt eine neue Checkliste.

08.08.2019: Bewegung im freien Raum

Mobilität ist für Patienten nach einem Schlaganfall oft das Wichtigste. Dafür setzen viele Rehakliniken auf hochmoderne Gangtrainer. Nun gibt es eine Weiterentwicklung, die sogenannten Exoskelette.

 

22.07.2019: Prävention lohnt sich

Drei Maßnahmen könnten in 25 Jahren 94 Millionen vorzeitige Todesfälle weltweit verhindern: Vermeidung von Bluthochdruck, Reduktion der Salzzufuhr sowie Vermeidung von trans-Fettsäuren.

22.07.2019: Unterstützung für Schlaganfall-Betroffene in Melle

Ab Anfang September begleiten acht ausgebildete, ehrenamtliche Schlaganfall-Helfer Betroffene und ihre Angehörigen im Alltag.

22.07.2019: Experten thematisieren kindlichen Schlaganfall

Kinderärzte, Therapeuten und Neurologen trafen sich zum Expertenkreis in der Schön Klinik im bayerischen Vogtareuth.

 

18.07.2019: Schauspielerin wird Patin von Selbsthilfegruppe

Die Selbsthilfegruppe Wermelskirchen feierte ein besonderes Sommerfest. Organisatorin Brigitte Hallenberg schickte uns einen Bericht darüber.

 

16.07.2019: Ratgeber für den ersten Rollstuhl

Bei der Anschaffung des ersten Rollstuhls sind Betroffene und Angehörige oft ratlos. Antworten auf viele Fragen gibt jetzt der Ratgeber MOBITIPP "Erstversorgung Rollstuhl" auf 112 Seiten. Wir fassen zusammen.

09.07.2019: Neustart dank Schießsport

Simone hatte schon viele Neustarts in ihrem Leben. Die meisten davon unfreiwillig. Doch für einen Neustart hat sie sich ganz bewusst entschieden – und die Entscheidung nie bereut.