Thala - Das Gesundheitsmagazin - Ausgabe 2/2021

Thala - Das Gesundheitsmagazin - Ausgabe 2/2021

Wiedereingliederung

Vielfältige Möglichkeiten der beruflichen Rehabilitation

Beruf: Vielfältige Möglichkeiten der beruflichen Rehabilitation

Mehr erfahren

Perspektiven

Christian Ahlers von der Deutschen Rentenversicherung Westfalen

Interview: "Es braucht Begleitung"

Über den Prozess der beruflichen Rehabilitation nach einem Schlaganfall informiert Christian Ahlers von der Deutschen Rentenversicherung Westfalen.

Zum Experten-Interview
Zurück an den Arbeitsplatz

Wiedereingliederung: Zurück an den Arbeitsplatz

Spezielle Angebote, um Betroffenen den bestmöglichen Weg zurück ins Arbeitsleben zu ebnen, gibt es einige.

Mehr erfahren
Die Werkstatt als Chance

Arbeitsmarkt: Die Werkstatt als Chance

Die Alternative für Frührente können Werkstätten sein. Sie bieten individuell angepasste Arbeitsplätze und die Möglichkeit, seine Stärken zu nutzen.

Mehr erfahren

Erfahrungsbericht

Patientenbericht: Neustart im alten Job

Lange stand nicht fest, ob Sascha nach seinen Schlaganfällen jemals wieder ins Berufsleben zurückkehren kann. Er leidet am seltenen Susac-Syndrom. Nach 16 Monaten kehrte er an seinen Arbeitsplatz zurück.

Lesen Sie seine Geschichte.
Zurück in den alten Job

:

Wissen

Service: Berufliche Rehabilitation im Überblick



:

Wie sieht der Prozess der beruflichen Reha aus? Welche Leistungsträger und Einrichtungen kommen in Frage?

Hier finden Sie weitergehende Informationen

Ihr gutes Recht

Recht: Keine begleitende Hilfe für Minijobber

Zwei interessante Urteile: Gibt es einen Anspruch auf Fahrtkostenerstattung, wenn man sich in einer medizinischen Rehamaßnahme befindet? Können geringfügig Beschäftigte das Recht auf begleitende Hilfe geltend machen?

Die Rechtsanwältin gibt Auskunft
Gabriele Reckord gibt Auskunft

:

Spenden

Teilnehmer vom Erfahrungsaustausch

:

: Eine berufliche Zukunft für junge Menschen!

Etwa 30.000 Patienten sind unter 55. Sie wirft der Schlaganfall von einem Moment zum nächsten auch beruflich völlig aus der Bahn und trifft sie existenziell.

Wir schenken eine hoffnungsvolle Zukunft.