Neuigkeiten aus der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Aktuelles

Weitere Meldungen

22.10.2018: Schlaganfall-Forum: Versorgung wesentlich verbessert

Vor 25 Jahren gab es keine wirksame Behandlung des Schlaganfalls. Für Liz Mohn war das ein Grund, die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe zu gründen. Heute werden Patienten in Deutschland akut hervorragend versorgt.

22.10.2018: Auswahl von Pflegeheimen fällt schwer - Umfrage der Bertelsmann-Stiftung

Eine Umfrage der Bertelsmann-Stiftung hat wieder Bewegung in die Debatte um den „Pflege-TÜV" gebracht. Die Hälfte der Deutschen glaubt demnach, mit den zur Verfügung stehenden Informationen keine sichere Auswahl eines Pflegeheimes treffen zu können.

22.10.2018: Hauptstadtkongress 2017: Schlaganfall-Lotsen auf einem guten Weg

Schlaganfall-Lotsen nach dem Modell der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe sind auf dem besten Weg in die Regelversorgung. Das war eine der Botschaften des Hauptstadtkongresses 2017.

22.10.2018: Rote Karte dem Schlaganfall

Die von Bayer Vital initiierte Aufklärungs- und Präventionskampagne geht weiter. Auf einer Pressekonferenz erfolgte jetzt der Startschuss für das 6. Kampagnenjahr. Partner sind die Deutsche Sporthochschule Köln und die Schlaganfall-Hilfe.