Neuigkeiten aus der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Fakten aus der Arbeit der Schlaganfall-Hilfe.

Presse

Sie benötigen Daten, Fakten oder Hintergründe für Ihre Recherche? Sprechen Sie uns an.

Mario Leisle

Kontakt zu Mario Leisle

Weitere Meldungen

(© <p>Mario Haase</p>)

27.09.2021: Gute Perspektiven für Patientenlotsen

Es ist das aktuell wohl größte Projekt, das die Einführung von Patientenlotsen in Deutschland erprobt. Offiziell ist Ende September Schluss mit STROKE OWL, und doch geht es weiter. Und die Chancen auf eine gesundheitspolitische Innovation wachsen.

27.09.2021: Radfahren nach Schlaganfall

Die Schlaganfall-Hilfe veranstaltete in Kooperation mit dem ZAR Bielefeld erstmalig ein Therapeuten-Seminar zu diesem Thema.

09.09.2021: Auftakttreffen für Rehasport-Projekt

Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe fördert mit dem Projekt „SPORTnachSCHLAG“ Rehasport-Gruppen für Schlaganfall-Betroffene. Fast 60 Sportvereine erhalten eine Förderung. Jetzt gab’s das Auftakt-Treffen.

03.09.2021: Training für die große Reise

Rainer Wagner will eine Freundin in Russland besuchen. Doch vor allem der Flug ist für den Schlaganfall-Betroffenen eine Herausforderung. Am P.A.N. Zentrum in Berlin trainiert er, diese zu meistern.

01.09.2021: Hilfe mit einem klaren Ziel

Mandy Nahrstedt will den Leidensdruck von Schlaganfall-Betroffenen und deren Angehörigen lindern. Deswegen engagiert sich die Ergotherapeutin ehrenamtlich für den „Treffpunkt Schlaganfall“ in Bernburg (Sachsen-Anhalt).

(© <p>RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt / Doris Hiermann</p>)

31.08.2021: Lebensrettende Diagnose am Telefon

Die Experten der Stroke Unit am Rhön-Klinikum Campus Bad Neustadt stellten im Rahmen einer Telefonaktion eine Verdachts-Diagnose – und retteten der Anruferin damit wohlmöglich das Leben.

26.08.2021: Schlaganfall-Helfer absolvieren Schulung online

Persönliche Treffen waren nicht möglich. Deswegen entschlossen sich die angehenden Schlaganfall-Helfer in Herne, die Ausbildung gemeinsam online zu absolvieren.

24.08.2021: Angriff auf das Hirn

Je länger die Pandemie dauert, desto mehr Erkenntnisse sammelt die Wissenschaft. Risikogruppen wird die Impfung dringend empfohlen, sofern noch nicht geschehen.

17.08.2021: Normalität herstellen

Viele Schlaganfall-Betroffene litten unter den Folgen der Kontaktarmut. Wer weiß, was die Pandemie noch bringt? Kreativität und Initiative sind deshalb gefragt, auch von Angehörigen.

(© <p>BDH Klinik Greifswald</p>)

14.08.2021: Neue Technik zur Armreha

Spannender Ansatz für die Armrehabilitation: In Schottland haben Wissenschaftler den Vagusnerv von Patienten stimuliert. Sie erzielten anschließend ein besseres Rehabilitationsergebnis.