Wissenswertes zum Erbrecht

Unsere Einführungsvideos in das Erbrecht bieten Ihnen Basiswissen, erste Hilfestellungen und Anregungen für die Gestaltung und das Aufsetzen Ihres Testaments.

Die Thematik Testament und Nachlassregelung ist für viele auf den ersten Blick komplex und unübersichtlich. Wo fange ich überhaupt an? Und warum ist das für mich relevant?

Wir möchten Ihnen den Einstieg in die Thematik erleichtern, aber auch Personen, die sich bereits gut auskennen, werden hilfreiche Informationen und Tipps in den Tutorials finden.

Unser Tipp: Setzen Sie sich mit den Informationen auseinander

Die Tutorials erklären ausführlich, worauf es ankommt. Die Filme sind deswegen etwas länger. Wir empfehlen Ihnen, sich mit Zettel und Stift hinzusetzen und die Tutorials bewusst anzusehen: zurückspringen, wenn man etwas nicht verstanden hat, stoppen, wenn man etwas notieren will. Nehmen Sie sich Zeit.

Die Videos sind in Kooperation mit der Initiative "Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apfelbaum" entstanden, in der die Schlaganfall-Hilfe bereits seit vielen Jahren Mitglied ist. In den Tutorials begleiten Sie die Sprecherin der Initiative "Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apfelbaum" Susanne Anger sowie die Erbrechtsexpertin Simone Beuger.

Folge 1: Ihr letzter Wille – Warum ein Testament so wichtig ist

In der 1. Folge der Erbrecht-Tutorial-Serie befassen wir uns mit der "gesetzlichen Erbfolge", sprechen über den Unterschied von "Erbe" und "Vermächtnis", erklären welche "Arten von letztwilligen Verfügungen" existieren und schauen uns an, welche Personengruppen zu den "Pflichtteilsberechtigten" gehören.

Folge 2: Die richtige Form: Ein rechtsgültiges Testament verfassen

In der 2. Folge unserer Erbrecht-Tutorial-Serie schauen wir uns mit Ihnen an, welche "wichtigen Formalia" beachtet werden müssen, wenn Sie ein "privatschriftliches Testament" selbst aufsetzen möchten. Außerdem sprechen wir darüber, wann es vielleicht doch ratsam ist, einen Anwalt oder eine Notarin hinzuzuziehen.

Folge 3: Eine gemeinnützige Organisation als Erbin - Außerdem: Freibeträge und Kosten

In der 3. Folge unserer Erbrecht-Tutorial-Serie befassen wir uns mit der Frage: "Was kann eine gemeinnützige Organisation oder Stiftung als Erbin eigentlich für mich tun?". Außerdem beschäftigen wir uns mit den möglichen Gebühren und Kosten sowie Freibeträgen, die im Rahmen einer Nachlassgestaltung entstehen können.

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Lara Grothe

Kontakt zu Lara Grothe