Schulungen zum Schlaganfall-Helfer starten

Schulungen zum Schlaganfall-Helfer starten

Durch Covid-19 mussten einige Schulungen zum Schlaganfall-Helfer unterbrochen oder verschoben werden, jetzt geht es langsam wieder los – selbstverständlich überall mit Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen.

  • Montag, 24. August, Bielefeld

Informationsveranstaltung für Interessierte
Die Schulung beginnt am Montag, 7. September

Ansprechpartner:
AWO Kreisverband Bielefeld
Sonja Heckmann
Telefon: 0521 3294962
E-Mail: s.heckmann@awo-bielefeld.de
Internet: www.awo-bielefeld.de

 

  • Freitag, 25. September, Herne

Informationsveranstaltung für Interessierte

Ansprechpartner:
AWO Geschäftsstelle Unterbezirk Ruhr-Mitte
Ulrike Gaus
Telefon: 02323 952410
E-Mail: u.gaus@awo-ruhr-mitte.de
Internet: www.awo-ruhr-mitte.de

 

  • Samstag, 3. Oktober, Halle an der Saale

Beginn der Schulung

Ansprechpartner:
Schlaganfall-Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
Regina Feldt
Telefon: 0176 41028045
E-Mail: schlaganfallhelfer@gmx.de
Internet: www.slvsa.de

 

Ehrenamtliche Schlaganfall-Helfer begleiten Betroffene in ihrem Alltag, gehen mit ihnen spazieren oder einkaufen, begleiten sie zum Arzt oder helfen beim Eigentraining – je nachdem, welche Tätigkeiten individuell vereinbart werden.
Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe konzipiert die Schulungen, veranstaltet werden sie von lokalen Kooperationspartnern. Themen sind unter anderem medizinisches Grundlagenwissen zum Schlaganfall, Sozialrecht und Gesprächsführung.

Eine Schulung zum Schlaganfall-Helfer kann jeder Interessierte ohne Vorkenntnisse absolvieren.

Projekt Schlaganfall-Helfer

Mehr zum Projekt und wo Sie Ansprechpartner in Ihrer Region finden, haben wir Ihnen auf dieser Seite zusammengestellt.