Mehrere Hände übereinander

Werden Sie Zustifter der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Sie möchten sich über die eigene Lebenszeit hinaus für die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe engagieren und damit schon zu Lebzeiten beginnen? Gründen Sie Ihre eigene Stiftung oder werden Sie Zustifter.

Sie möchten sich nachhaltig für die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe engagieren, aber damit schon zu Lebzeiten beginnen? Dann sollten Sie über eine eigene Stiftung unter dem Dach der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe nachdenken. 

Ein solches Engagement ist im Rahmen einer Zustiftung (jeder Betrag) oder in Form einer eigenen Unterstiftung möglich.

Machen Sie die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe krisensicher

Das von Ihnen eingebrachte Vermögen wird gewinnbringend angelegt und bleibt als Fundament erhalten – mehr noch, es vergrößert die Basis insgesamt und macht die Arbeit der Stiftung unabhängiger vom Spendenaufkommen und krisensicherer.

Wo die Zustiftung eingesetzt wird

Die Erträge aus Ihrem Stiftungskapital werden in vielfältigen Projekten gegen den Schlaganfall eingesetzt. Weil dieses Engagement auch der Staat anerkennt, werden Sie vom Finanzamt durch attraktive Steuervorteile belohnt.

Sprechen Sie uns an

Gerne führen wir mit Ihnen ein persönliches Gespräch, um Ihre Wünsche erfüllen zu können und die individuellen Fragen zu klären. Außerdem halten wir verschiedene Informationen zum Thema für Sie bereit, die Sie gerne anfordern können.

Avatar

Kontakt zu Dennis Bluemke