Läufer bei einer Sportaktion für den guten Zweck

Sammeln Sie "Kilometer-Geld" oder "Zeit-Euros"

Schwimmen, Radfahren, Laufen, Skaten, Fußball, Golf... Der Sommer lockt Menschen ins Freie, das schöne Wetter animiert zu mehr Bewegung.

Regelmäßige Bewegung hilft dabei, körperlich und geistig gesund zu bleiben. Bewegung macht Spaß und kann das Schlaganfall-Risiko deutlich reduzieren. Warum also nicht das Nützliche mit dem Spaßigen und das Spaßige mit dem Guten verbinden?

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt

Eine sehr beliebte Idee, um Spenden für die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe zu sammeln, ist die Organisation von Sponsoren-Sport-Aktionen. Damit macht man nicht nur auf das Thema Schlaganfall wirkungsvoll aufmerksam und verringert sein eigenes Risiko. Man tut mit seinem sportlichen Ehrgeiz und Spaß auch noch etwas für Menschen, denen es nicht gut geht.

Für jeden geschwommenen Meter fünfzig Cent, für jede gelaufene Runde einen und für jedes geschossene Tor fünf Euro. Der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt. Es eignet sich jede sportliche Veranstaltung in Ihrer Region, bei der Bewegung und Spaß im Vordergrund stehen! Selbst für jeden getanzten Schritt kamen der Stiftung schon Erlöse zugute.

Engagieren Sie sich als Teilnehmer

Ganz gleich, an welcher Art von Sportveranstaltung Sie in Ihrer Region teilnehmen möchten, Sie können sich immer für die Deutsche Schlaganfall-Hilfe und betroffene Menschen engagieren. Als Teilnehmer können Sie jeden gelaufenen Kilometer oder jeden getanzten Schritt meistbietend an Sponsoren „verkaufen“. Es gibt keinen Mindestbetrag. Die Sponsoren können Kollegen, Nachbarn, Freunde, Vermieter, Familie oder Unternehmen in Ihrer Region sein.

Organisieren Sie Ihre eigene Sportaktion

Jeder noch so kleine Beitrag zählt und hilft uns dabei, Schlaganfall-Betroffenen und ihren Angehörigen zu helfen. Ob Kindergarten, Sportverein, Schule oder Unternehmen – jeder kann eine Aktion organisieren und einen Beitrag leisten. Die Medienwirksamkeit, der Spaß und das Engagement der Sportler belohnen für den Fleiß.

Spaß und das Engagement der Sportler

Überweisung des Erlöses

Schließen Sie Ihre Aktion ab, indem Sie den Spendenerlös unter Angabe Ihrer Veranstaltung auf das Spendenkonto überweisen:

Sparkasse Gütersloh-Rietberg
IBAN: DE80 4785 0065 0000 0000 50
BIC: WELADED1GTL

Für eine schnelle und unkomplizierte Überweisung nutzen Sie auch gern unser sicheres Spendenformular.

Spendenquittungen für Sponsoren

Ihre Sponsoren erhalten von uns eine Spendenquittung ab einem Gesamtbetrag von 10 EUR. Der Versand erfolgt immer im Februar des Folgejahres. Erstellen Sie bitte dafür eine Liste der Spender, die eine Spendenquittung, bzw. Zuwendungsbestätigung wünschen. Bitte führen Sie vollständige Namen, Anschriften, Telefonnummern und die jeweils gespendeten Beträge auf.

Diese Liste senden Sie bitte an die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe. Nur so können wir die problemlose Zusendung der Spendenquittungen für die einzelnen Spender gewährleisten.

Avatar

Kontakt zu Service- u. Beratungszentrum