Neuigkeiten aus der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Aktuelles

Weitere Meldungen

 

06.12.2019: Medizinische und berufliche Rehabilitation verschmelzen

Ob es ein Signal sein sollte? Die berufliche Rehabilitation stand zum Auftakt der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Neurorehabilitation im Mittelpunkt. Und da gibt es neue, vielversprechende Ansätze.

 

06.12.2019: Wie Wissenschaft die Basis erreicht

Wie erfährt der Physiotherapeut von den mehr als 3.000 Studien in der neurologischen Reha? In Leipzig wurde ein neuer Ansatz dazu vorgestellt.

06.12.2019: Rehabilitation im Fokus

Leipzig war für drei Tage Hauptstadt der neurologischen Rehabilitation. 900 Neurologen und Therapeuten stellten auf der DGNR 2019 neue Studienergebnisse und gute Praxisbeispiele vor.

(© Fotolia)

05.12.2019: Nach einem Schlaganfall sollte das LDL-Cholesterin deutlicher gesenkt werden

Das zeigt eine neue Studie, die gerade im „New England Journal of Medicine“ publiziert wurde.

04.12.2019: Für andere Menschen da

Am 5. Dezember ist der internationale Tag des Ehrenamts. Auch an einer gelungenen Schlaganfall-Nachsorge haben Ehrenamtliche einen erheblichen Anteil. Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe dankt allen, die sich engagiert für Betroffene und Angehörige einsetzen.

02.12.2019: Partnerbüro in Springe eröffnet

Die mobile Diakonie berät Schlaganfall-Betroffene und deren Angehörige.

28.11.2019: Ein bewegender Nachmittag in der Schlaganfall-Hilfe

Mit Monica Lierhaus und Alexander Leipold erhielt die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe diese Woche prominenten Besuch. Aber auch weniger bekannte Schlaganfall-Betroffene hatte Präsidentin Liz Mohn zu ihrer Teestunde eingeladen.

26.11.2019: Die Angehörigen immer im Blick

Als die Selbsthilfegruppe Minden vor 25 Jahren gegründet wurde, steckte die Schlaganfall- Versorgung noch in den Kinderschuhen. Seitdem hat sich viel verändert, doch das Ziel der Gruppe ist geblieben: Betroffenen und Angehörigen zur Seite zu stehen.

25.11.2019: Risikotest bei der Bezirksregierung

Ist der Blutdruck in Ordnung? Bewege ich mich genug? Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe testete Mitarbeiter der Bezirksregierung Detmold auf ihr Schlaganfall-Risiko.

20.11.2019: Kasse muss Original-Arzneien zahlen

Wissen Sie, was eine Genehmigungsfiktion ist? Sie greift dann, wenn eine Krankenkasse nicht rechtzeitig auf einen Antrag reagiert, wie in diesem Fall.