Die DiGa´s sind da – wie Apps nach Schlaganfall helfen können

Digitale Veranstaltung

Beginn

17.08.2022, 17:00h

Ende

17.08.2022, 19:00h

Beschreibung

Seit kurzer Zeit gibt es die „App auf Rezept“. So genannte „Digitale Gesundheitsanwendungen“, die über eine entsprechende Zulassung verfügen, können wie ein Medikament durch Ärztinnen und Ärzte verschrieben werden, so dass deren Nutzung für Patienten kostenlos ist. Auch für Schlaganfall-Betroffene gibt es erste Apps mit Zulassung, die beim Eigentraining (Sprachtraining und Bewegung) und in der Sekundärprävention unterstützen. In unserer Online-Veranstaltung stellen die Entwickler sie vor.

 

Einige Veranstaltungen der Schlaganfall-Hilfe finden digital statt. Bitte melden Sie sich dafür an.