Neuigkeiten aus der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Meldungen

Weitere Meldungen

 

23.06.2019: Entscheiden muss man selbst

Wie finde ich die richtige Klinik für mich? Darüber, ob das Internet in dieser Frage ein guter Ratgeber ist, gehen die Meinungen noch immer weit auseinander.

17.06.2019: Hilfsmittel werden nicht mehr ausgeschrieben

Der Bundestag hat mit dem am 11.05.2019 in Kraft getretenen „Terminservice- und Versorgungsgesetz“, kurz: TSVG, auch die Ausschreibung von Hilfsmitteln neu geregelt. Wir erläutern, was das für die Patienten bedeutet.

(© Brechenmacher & Baumann)

13.06.2019: Ärztliche Versorgung im Pflegeheim

Ein Pflegeheim mit fest angestellter Ärztin? Das gibt es tatsächlich, und alle Beteiligten profitieren davon. Eine Berliner Einrichtung zeigt, wie es geht.

 

12.06.2019: Schlaganfall-Helfer in Bad Neustadt im Einsatz

Im bayerischen Bad Neustadt stehen ehrenamtliche Schlaganfall-Helfer Betroffenen mit Rat und Tat zur Seite. Zwölf Teilnehmer haben die erste Ausbildung am Rhön-Klinikum absolviert.

(© Franziska Krug für Society Relations & Communications)

11.06.2019: Ladies Lunch zugunsten der Stiftung

Ein außergewöhnliches Mittagessen genießen und dabei Geld für den guten Zweck sammeln: Das war das Ziel beim Ladies Lunch in Hamburg.

07.06.2019: Schlaganfall-Helfer gehen nun auch in Rheine an den Start

Engagierte Teilnehmer haben an zehn Treffen viel Wissenswertes erfahren und das nötige Rüstzeug von einem erfahrenen Referententeam erhalten, um nun Schlaganfall-Betroffenen Hilfestellungim Alltag zu geben.

 

06.06.2019: Fernbusse: Tester gesucht

Ab Januar 2020 müssen alle Fernlinienbusse mit zwei Rollstuhlplätzen ausgestattet sein. Ist das der Fall? Wie klappt das Reisen für Menschen mit Behinderung? Der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter (BSK) sucht Testfahrer – so genannte Mobilität-Scouts.

04.06.2019: Schritt für Schritt hoch hinaus

Mit einer halbseitigen Lähmung fallen Laufen und Greifen schwer. Wie soll jemand mit diesen Einschränkungen klettern? Doch wer’s ausprobiert, merkt meist schnell: es klappt – und hilft.

29.05.2019: Welt-Nichtrauchertag 2019

Nicht zu rauchen ist, neben Bewegung und gesunder Ernährung, die beste und einfachste Methode vielen Krankheiten vorzubeugen - auch dem Schlaganfall.

29.05.2019: Helfer-Ausbildung in Melle startet

Die Firma RAS Melle und der DRK Kreisverband Melle starten in Kooperation mit der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe die erste Ausbildungsrunde zum Schlaganfall-Helfer in Niedersachen. Am 14. Juni geht es los.