Richtig handeln bei
Schlaganfall
Aktion Kinder
Schlaganfall-Hilfe

Newsletter

Web Content Anzeige

Bußgeld spenden und helfen

 

Eine korrekte und unkomplizierte Bearbeitung Ihrer Bußgeldzuweisung ist selbstverständlich für uns.

Immer wieder kommt es vor, dass von Strafgerichten oder der Staatsanwaltschaft Bußgelder verhängt werden. Solche Zahlungen können als Spende an Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe geleitet werden.

Eine korrekte und unkomplizierte Bearbeitung Ihrer Bußgeldzuweisung ist selbstverständlich für uns. Deshalb hat die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe ein Sonderkonto eingerichtet. So stellen wir sicher, dass keine Zuwendungsbestätigungen für Bußgeldzahlungen ausgestellt werden.

Gerne senden wir Ihrer Dienststelle vorbereitete Aufkleber mit Anschrift und Kontoverbindung oder spezielle Überweisungsträger für Bußgeldzahlungen zu.

Wir garantieren fristgerechte Rechenschaft über die Höhe und Verwendung zugewiesener Geldauflagen und geben dem entsprechenden Gericht selbstverständlich jederzeit Auskunft über eingehende und ausstehende Zahlungen.

 

Als Strafrichter oder Staatsanwalt haben Sie die Möglichkeit, unsere Arbeit mit der Zuteilung Bußgeldern direkt zu unterstützen!

Konto für Geldauflagen

Bank: SEB
IBAN: DE55 4801 0111 1328 5061 00
BIC: ESSEDE5F480